Trampolinspringen
Abnehmen durch trampolinspringen

             

Trampolinspringen

Alles rund ums Trampolinspringen wieso, weshalb, warum.

Willkommen auf der Website die sich ausschließlich mit Trampolinspringen befasst. Hier finden Sie einige Informationen zu diesem Thema. Also schaut euch um und habt Spaß beim Lesen.

Nur zum Vergnügen, oder gibt es vielleicht ein paar andere Gründe wieso man ein Trampolin ausprobieren sollte?

Natürlich macht es sehr viel Spaß auf dem Trampolin zu hüpfen und zu springen, man füllt sich wieder wie 12. Sie können auch den Stress mit Hilfe eines Trampolines abbauen, auf dem Trampolin entspannt man sich. Wie wir alle wissen ist Sport gesund und beim Trampolinspringen merken Sie nicht einmal, dass Sie Sport ausüben. Es ist eine sehr gute Methode zum abnehmen und sich fit zu halten.


Abnehmen mit Trampolinspringen.

Wenn Sie denken ein bisschen hüpfen und schon ist der Speck weg, dann liegen Sie gewaltig daneben. Ein Trampolin ist kein Zauberwerkzeug und wie alle andere Instrumente zum abnehmen, benötigt man ein starken Willen und vorallem Ausdauer. Es gibt nur ein entscheidenden Grund zwischen einem Trampolin und den meisten Fitnessgeräten, beim Trampolinspringen hat man Spaß und deswegen überwindet man den inneren Schweinehund. Wenn man Spaß bei der Sache hat, dann wird der Kalorienverbrauch nebensächlich. Also machen Sie sich kein Kopf.

Sie sollten jedoch immer bedenken ob ein Trampolin für Sie geeignet ist, durch das Springen auf einem Trampolin werden bestimmte Gelenke sehr stark belastet und somit sind die Übungen auf dem Trampolin nicht für jeden geeignet. Hinzufügen sollte man auch, dass es viel effektivere Methoden existieren um Fettverbrennung zu erhöhen oder um den Kalorienverbrauch zu steigern.


Hier eine kleine Auflistung von Tipp die Sie unbedingt beachten sollen.

Das richtige Zubehör. Sie brauchen alles, ein gutes Netz und eine Matte. Auf dem Trampolin dürfen keine "Eisen-Stangen" zu sehen bzw. zu spüren sein.

Bevor man mit dem Springen beginnt, sollte man sich unbedingt aufwärmen. Wie bei jeder anderen Sport-Art geht nichts ohne Aufwärmen, durch das Aufwärmen werden Verletzungsrisiken minimiert.

Nur einer darf drauf. Sicherheit zuerst, so auch beim Springen. Durch diese Maßnahme kann eine große Anzahl an Unfällen verhindert werden.

Sie sollten es nicht übertreiben...

Ich hoffe ich konnte euch ein wenig behilflich sein und nicht vergessen Trampolinspringen ist angesagt über all wird dieser Sport betrieben, egal ob in Berlin, München oder Hamburg, also warum nicht in Ihrem Vorgarten.

Trampolinspringen